Sandberg Sales Meeting 2019

Neue Tapeten und Wandbekleidungen wurden auf dem Sandberg Sales Meeting 2019 in Boras vorgestellt:

Das jährliche Sales Meeting von der Firma Sandberg wurde in diesem Jahr 2019 in Boras abgehalten. Neue Sandberg Tapeten und Wandbekleidungen wurden vorgestellt. Aus diesem Grund trafen sich Distributoren und Agenten diverser Länder zu einem konstruktiven Austausch von Ideen.

Neue Konzepte:

Anfänglich wurden die zukünftigen Konzepte von der Unternehmensleitung für die Sandbergprodukte präsentiert. Dann ging es in kleinen Gruppen um die Frage in welche Richtung sich zukünftige Farb- und Design – Konzepte entwickeln sollten. Hierdurch wurden neue Marketing Ideen, die bereits in einzelnen Ländern von den jeweiligen Vertriebspartner verwirklicht werden, auch den anderen Teilnehmern nahegelegt.

Vertieb in unterschiedlichen Absatzmärkten

Ein Besuch in einem der größten Einzelhandelsgeschäfte in Boras verdeutlichte die unterschiedliche Herangehensweise in einzelnen Absatzmärkten. Einerseits wurde deutlich, dass in Schweden das Arbeiten mit „Bobbins“ weit verbreitet ist. Die aufgeräumte Tapetenabteilung präsentiere an den Wänden die kurzen Musterollen in großer Zahl. Dem Betrachter wurde deutlich, dass diese Form der Präsentation natürlich einen großen Vorteil bietet. Anderseits ist der große Platzbedarf für die Präsentation natürlich in vielen Metropolen mit hohen Ladenmieten und kleinen Ladeneiheiten nicht durchsetzbar.

Dem aufmerksamen Besucher in dem Geschäft viel ein Computer auf, der mit einer Software bestückt war, die dem Endkunden bei der Suche nach der richtigen Tapete Helfen soll. Insoweit lohnt sich ein Blick auf die Internetseite http://www.wallpapermatch.com. Ebenso könnte man seine eigene Internetpräsenz umgestalten.

Die Spiegelpräsentation

Übrigens konnte man eine interessante Spiegelkonstruktion an der Wand bewundern. Die Spiegel werden mit einem gleichmäßigen Winkel senkrecht versetzt montiert. Dadurch kann ein Betrachter, der ein abgerollte Rolle Tapete vor seinem Körper in Richtung Spiegel hält, mehrere Bahnen in den versetzten Spiegeln betrachten. Das Bild welches er sieht entspricht damit nicht nur einer Bahn Tapete sondern man gewinnt den Eindruck man sieht den Ablauf vieler Bahnen Tapete an einer Wand. So lässt sich die Wirkung der ausgesuchten Tapete auf eine größere Fläche simulieren.

Sandberg Sales Meeting Spiegelpräsentation
Spiegelpräsentation Sandberg Sales Meeting 2019

Unter dem Strich hat sich der Besuch wieder einmal gelohnt. Übrigens lassen Sie sich doch von unseren Tapetenvorschlägen inspirieren: https://www.emil-rotter.de/gallery/sandberg-wallpaper-tapeten/

Posted in Aktuelles, Sandberg. RSS 2.0 feed.